Headline und Copy

Ardeycholan® – natürlich gegen Verdauungsbeschwerden

Der Wirkstoff in Ardeycholan ist ein Trockenextrakt aus Artischockenblättern. Dieser Wirkstoff steigert die Bildung von Gallenflüssigkeit in der Leber und den Gallenfluss. Dadurch können hochwertige Nahrungsfette besser verwertet werden und überflüssiges Cholesterin kann ausgeschieden werden.
Eine zu geringe Produktion an Gallenflüssigkeit kann zu Blähungen, Völlegefühl oder Magendrücken führen. Bei diesen Beschwerden hilft Ardeycholan.

Ardeycholan – unterstützt das Verdauungssystem mit den Blättern der Artischocke

Ardeycholan – unterstützt das Verdauungssystem mit den Blättern der Artischocke 

  • lindert effektiv Verdauungsstörungen
  • steigert den Gallenfluss
  • unterstützt die Verdauung
  • fördert die Aufnahme fettlöslicher Vitamine
  • vermindert die Bildung von Cholesterin in den Leberzellen und
    fördert die Ausscheidung von überflüssigem Cholesterin
  • reguliert den Fettstoffwechsel auf natürliche Art
  • sehr gut verträglich
  • auch zur Langzeitanwendung geeignet
  • in Apotheken erhältlich

Packungsgröße, PZN

Packungsgrößen

PZN

20 Hartkapseln 06704630
50 Hartkapseln 06704647
100 Hartkapseln 06704653
Ardeycholan – Artischockenblätter-Trockenextrakt, Unterstützung für das Verdauungssytem.

Pflichttext

Ardeycholan®Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt.
Anwendungsgebiete: Bei Verdauungsbeschwerden (dyspeptische Beschwerden), besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems.
Warnhinweise: Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. Nicht über 25° C lagern.
Stand: 11.2013.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsbeilage als PDF herunterladen